jumpToMain
16590

Nach allen Arbeiten am Kühlsystem:

Kühlsystem unbedingt nach Herstellervorgaben entlüften

KS | Kolbenschmidt | Motorservice
Pierburg | Motorservice
17857

Warum muss nach dem Austausch der Wasserpumpe das Kühlsystem entlüftet werden? Wie entlüftet man das Kühlsystem richtig? Was kann passieren, wenn im Kühlkreislauf Luft ist? Wie entstehen Hotspots? Was nach dem Öffnen des Kühlsystems zu beachten ist, erfährst du in diesem Beitrag.

Moderne Fahrzeuge besitzen einen oder mehrere Kühlkreisläufe, die sich in unterschiedliche Abzweigungen aufteilen und je nach Betriebszustand geschlossen oder freigegeben werden. Häufig sind mehrere elektrische Wasserpumpen verbaut, oder eine Kombination aus elektrischen mit schaltbaren mechanischen Wasserpumpen.

Falls das System nicht nach Vorgabe des Fahrzeugherstellers entlüftet wird, kann sich in all diesen Verzweigungen und Bauteilen Luft sammeln. Dadurch kommt es zu Störungen und unter Umständen zu Schäden an den Bauteilen oder dem Motor.

Die Gefahr dabei ist nicht nur, dass die Wasserpumpen trockenlaufen können. Durch Luftblasen im System wird der Wärmeübergang behindert. Dadurch kann es zu lokalen Wärmeansammlungen (Hotspots) kommen, die z. B. die Platine einer elektrischen Kühlmittelpumpe direkt schädigen können oder die Elektronik vorzeitig altern lassen.

16590

ACHTUNG

Dies betrifft nicht nur den Austausch der Wasserpumpe. Bei allen Arbeiten, bei denen das Kühlsystem geöffnet werden muss, dringt Luft in das System ein. Beachten Sie deshalb unbedingt die Herstellervorgaben zum Entlüften des Kühlsystems!
Das Entlüften ist je nach Hersteller, Fahrzeug und Modell unterschiedlich. In der Regel geschieht das Entlüften über einen entsprechenden Programmpunkt im Diagnosetester (z. B. BMW 120d, Baujahr 2011-2019: Fahrzeugwartung -> Entlüftung des Kühlkreises).

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Beiträge

Taking responsibility in a changing world
Kontakt

Rudolf-Diesel-Str. 9

71732 Tamm

Deutschland

Telefon: +49 (0) 7141 - 8661 0

Fax: +49 (0) 7141 - 8661 400

info@ms-motorservice.de
© 2024 MS Motorservice Deutschland GmbH