Unsere Produkte in 3D

Mit unseren 3D-Videos ermöglichen wir Ihnen einen detaillierten Blick auf Aufbau und Funktionsweise unserer Produkte.

Pierburg AGR-Kühler

Um heutige und zukünftige Schadstoffgrenzwerte einhalten zu können, reicht die einfache Abgasrückführung nicht mehr aus – die zurückgeführten Abgase müssen zusätzlich gekühlt werden. Pierburg fertigt eine Palette von AGR-Kühlern, die exakt auf die jeweilige Fahrzeuganwendung zugeschnitten sind. Die Animation zeigt Aufbau und Features des kompakten Pierburg AGR-Kühlermoduls aus Aluminium, mit integriertem AGR-Ventil und Bypassklappe.


Kolbenschmidt Kolben und Komponenten

Stetig steigende Leistungsdichte, verminderte Emissionen, Geräuscharmut und geringer Brennstoff- und Ölverbrauch sind die Hauptanforderungen an moderne Motoren. Wie sich durch diese Anforderungen die Arbeitsumgebung und das Design des Kolbens verändert haben, zeigt unser Animationsfilm.


BF Kurbelgehäuse

Das Kurbelgehäuse bildet als Triebwerksgehäuse und Kühlmantel den zentralen Baustein des Motors. Motorservice bietet unter der Marke BF neue Kurbelgehäuse für eine zeitwertgerechte Reparatur an. Der Film zeigt, auf welche Details bei der Herstellung und Bearbeitung geachtet werden muss.


BF Kurbelwelle

Eine Kurbelwelle muss die im Motor erzeugte Kraft aufnehmen können, ohne sich dauerhaft zu verformen. Andererseits muss sie, um Schwingungen und Lastwechseln zu widerstehen, elastisch sein. Der Film zeigt, welch immenses Know-how bei der Herstellung notwendig ist.


Pierburg Luftmassensensor

Für eine effektive und schadstoffarme Verbrennung im Motor muss die einströmende Luft exakt erfasst werden. Diese Aufgabe übernimmt der Luftmassensensor. Sein Ausgangssignal wird für die Berechnung der Einspritzmenge verwendet − bei Dieselmotoren zusätzlich für die Steuerung der Abgasrückführung. Die heutigen Luftmassensensoren basieren auf dem Prinzip des Heißfilmsensors. Die Animation zeigt Aufbau und Funktionsprinzip.


Pierburg variable Ölpumpe

Bei modernen PKW werden geregelte Ölpumpen eingesetzt, um den Ölstrom bedarfsgerecht und kraftstoffsparend zu den Schmierstellen des Motors zu fördern. Die Animation zeigt die Funktionsweise der variablen Ölpumpe von Pierburg, die ihre Förderleistung automatisch (über den Förderdruck) an den Ölbedarf anpasst.


Motorservice Gruppe bei YouTube