jumpToMain

Schwungräder

Präzision und Masse für einen Runden Motorenlauf

Unter der Marke BF vertreibt Motorservice Schwungräder aus hochwertigem Grauguss oder Stahl. Diese Präzisionsteile reduzieren effizient Laufunruhen und Schwingungen des Motors. Somit wird der Verschleiß des Getriebestrangs so gering wie möglich gehalten.

954

Einmassenschwungräder

Einmassenschwungräder sind aus Grauguss oder Stahl gefertigt und verbinden die Kurbelwelle kraftschlüssig über die Kupplung mit dem Antriebsstrang. Durch die Speicherung der kinetischen Energie gleichen Schwungräder im Motorbetrieb auftretende Laufunruhen und Schwingungen aus.

949

Zweimassenschwungräder

Die Schwungmasse ist in eine Primärund eine Sekundärmasse aufgeteilt. Beide Schwungmassen sind über Torsionsdämpfungsfedern verbunden. Das Zweimassenschwungrad zeichnet sich in allen Belangen durch eine sehr gute Schwingungsdämpfung aus.

950

Starterzahnkränze

Der Zahnkranz überträgt die Kraft des Starters über das Schwungrad an die Kurbelwelle. Dadurch wird der Startvorgang des Motors eingeleitet. 

Bei älteren Motorentypen hat der Zahnkranz zusätzlich die Aufgabe, der Motorsteuerung die OT-Position über den OT-Geber zu signalisieren. Des Weiteren dient diese zur Einstellung der Steuerzeiten. 

Motorservice bietet separate Starterkränze zum Austausch an.

951

Motorservice bietet Schwungräder für über 1.000 verschiedene Motorenapplikationen an.

Weitere Informationen

1 Motorseite
2 Zahnkranz (Anlasser)
3 Kupplungsseite
4 Montageflansch
953
Taking responsibility in a changing world
Kontakt

Rudolf-Diesel-Str. 9

71732 Tamm

Deutschland

Telefon: +49 (0) 7141 - 8661 0

Fax: +49 (0) 7141 - 8661 400

info@ms-motorservice.de
© 2024 MS Motorservice Deutschland GmbH