10 Tipps für Deine Bewerbung

1. Vollständigkeit

Aus unserer Sicht beinhaltet eine vollständige Bewerbung ein Anschreiben, einen Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse bzw. den aktuellen Notenspiegel und die letzten beiden Zeugnisse von Praktika, falls vorhanden. Darüber hinaus würden wir uns über ein Foto von Dir freuen. Dir freuen.

2. Anschreiben

Aus Deinem Anschreiben möchten wir Deine Motivation erkennen, warum Du Dich für einen Ausbildungsberuf, einen Studienplatz, ein Praktikum oder eine Stelle bewirbst. Vielleicht hattest Du schon einmal mit uns zu tun, bei einer Werksführung, im Gespräch auf der IHK Bildungsmesse oder sogar während eines Praktikums; das ist für uns immer eine interessante Information. Mache uns mit deinem Anschreiben klar, warum wir Dich kennen lernen sollten.

3. Lebenslauf

Dein Lebenslauf ist sehr wichtig für uns, damit wir Deinen Werdegang und Deine Entwicklung kennen lernen können. Der Lebenslauf sollte tabellarisch und chronologisch sein und mit dem Aktuellsten beginnen.

4. Noten

Noten sind natürlich wichtig, aber nicht immer das wichtigste in einer Bewerbung. In jedem Fall wird auf die Noten der Hauptfächer (Deutsch, Mathe, Englisch) geschaut. Je nach dem, ob Du Dich für eine technisch oder kaufmännisch orientierte Ausbildung, Studium oder Stelle bewirbst, rücken Fächer wie Technik, Betriebswirtschaft, Sprachen etc. in den Fokus. Einfach Gas geben in der Schule und an der Hochschule, denn die Konkurrenz ist groß!

5. Praxiserfahrung

Deine gesammelte Praxiserfahrung ist für uns auf jeden Fall interessant. Das kann auch auf fachfremden Gebieten sein, denn es sagt etwas darüber aus, wie flexibel und wandelbar und was für ein Mensch Du bist.

6. Weitere Qualifikationen

Durch Deinen familiären Hintergrund, Deine Freizeitaktivitäten oder Dein soziales Engagement verfügst Du bestimmt über weitere Fertigkeiten. Vielleicht sprichst Du weitere Sprachen, bist fit in verschiedenen Computerprogrammen oder ein/e fleißige/r Hobbyfotograf/in. Wenn Du den Eindruck hast, da gibt es etwas, das wir wissen sollten, dann erwähne es in Deiner Bewerbung.

7. Soziale Kompetenz

In den Gründen bei uns zu arbeiten, erfährst Du wie wir sind. Die Frage ist, passt Du zu uns und wir zu Dir? Wir möchten gerne etwas über Deine sozialen Kompetenzen erfahren: Teamfähigkeit, kommunikative Fähigkeiten, Selbstständigkeit usw. – was macht Dich aus und damit interessant für uns.

8. Kreativität

Mit Deiner Bewerbung betreibst Du Marketing in eigener Sache. Mit Dir bewerben sich viele Andere und Du musst versuchen, aus der Masse herauszustechen. Sei kreativ, wecke unser Interesse und wecke unsere Neugier, Dich kennen zu lernen.

9. Digitale Bewerbung

Du kannst uns Deine Bewerbung in Papierform oder digital an die angegebene Emailadresse schicken. Wenn Du uns eine digitale Bewerbung schickst, sende uns die Datei bitte im pdf Format (Bilddateien auch gerne als jpg) und achte darauf, dass die Dateigröße maximal 5 MB beträgt.  

10. Bewerbungsfrist

Wir suchen unsere Azubis immer ein Jahr vorher, das heißt die Bewerbungsfrist endet immer ein Jahr vor Ausbildungsbeginn am 30. September. Bei Praktika und offenen Stellen so schnell wie möglich reagieren, denn wenn genug Bewerbungen eingetroffen sind, beginnt der Auswahlprozess unmittelbar nach der Ausschreibung. Wir freuen uns natürlich jederzeit über Initiativbewerbungen.

Zeig uns einfach, warum Du ein Teil von uns werden willst!
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Events & Termine

Aktuell gibt es leider keine neuen Termine.

Weitere Details und Termine

Social Media