Der Volksmund sagt: Wer feiern kann, kann auch arbeiten. Nicht ganz falsch, wobei wir es lieber umgekehrt halten: Wer arbeiten kann, kann auch feiern. So legen wir neben dem wirtschaftlichen Erfolg großen Wert darauf, Zusammengehörigkeit zu fördern.

Beispiele? Ob mit Partner und Familie oder im Kollegenkreis: Skiausfahrten, Familiengrillfeste, Weihnachtsmarktbesuche, Teambuilding-Events, Sport und diverse andere Aktivitäten gehören bei uns einfach dazu. Für alle, die wollen, versteht sich. Das stärkt den Zusammenhalt und sorgt dafür, dass wir schon seit Jahren nicht nur erfolgreich feiern, sondern vor allem erfolgreich arbeiten.